Anfang Oktober 1995 entstand unser neues Titelbild. Der Wagen 933 von der Regionalbus Braunschweig GmbH wartet in der Kaiserstadt Goslar am dortigen Bahnhof auf seinen nächsten Linieneinsatz. Der Omnibus trägt zu diesem Zeitpunkt eine schöne Werbung für das Stietzel Schuhhaus. Der Standort Goslar der Regionalbus Braunschweig GmbH ist seit Ende März 2019 Geschichte und die Geschicke im Harz laufen über HarzBus weiter. Die Betriebsstelle Goslar hatte zu seiner Zeit hauptsächtlich Omnibusse von dem Fahrzeugtypen Mercedes-Benz O 407 in Ihren Reihen. Der gezeigte Hochflurwagen wurde im Dezember 1989 mit dem Kennzeichen BS-DE 933 erstmals zugelassen. Im August 2001 wurde der Bus an den Händler Auto-Merkel Omnibushandel nach Iffezheim abgegeben. Noch im selben Jahr übernahm die Firma Rottmann & Spannuth aus Bückeburg das Fahrzeug und setzte diesen nun an mit dem Kennzeichen
SHG-R 809 ein. 2008 wurde der Omnibus an die Firma Redecker Reisen aus Spenge weiter veräußert. Der Bus erhielt im dortigen Fuhrpark das Kennzeichen HF-RQ 500.
Zum Ende des Jahres 2010 war die Zeit in Deutschland für das Qualitätsfahrzeug abgelaufen und es kam die Veräußerung ins Ausland. In Russland konnte das Fahrzeug wiederentdeckt werden. Dort kam der Omnibus noch für zwei Busfirmen zum Einsatz und hatte jeweils das Kennzeichen AC 679 64 inne. Im März 2016 erfolgte im fernen Saratow die entgültige Ausmusterung.

Foto: Matthias Behle
++      21.11.2021    Regionalbus Braunschweig GmbH - Drei weitere Omnibusse umgemeldet      ++      21.11.2021    Ilmebahn GmbH - Rietze bringt den Wagen 15 auf den Modellbusmarkt      ++          Fuhrparkliste aktualisiert: Mecki Reisen am 23.11.2021; Ilmebahn GmbH am 22.11.2021; City-Tours-Wenzel am 22.11.2021  ++      GöBUS - Die Meldungen von Juli bis September 2021 sind im Archiv wiederzufinden     ++      Herzlich willkommen auf dem Omnibusportal für Südniedersachsen - www.goebus.de!      ++



In Kooperation:

Kaindl Schäfer Manufactur - Logo

Bus- und Eisenbahnmodelle


Über die Kaindl-Schäfer-Manufactur KSM:

Der Newcomer für detailgetreue Modelle aus München plant zusammen mit GöBUS - Das Omnibusportal für Südniedersachen im Direktvertrieb die Erscheinigung der Sondermodelle aus unseren regionalen Betrieben.

NOM-UL 42 Sondermodell Weihrauch Uhlendorff

Weihrauch Uhlendorff GmbH, Wagen 42.g, NOM-UL 42

Matrix:     181 Northeim

  • Irisbus Crossway LE
  • Maßstab 1:87
  • alle markanten, originalen
    Aufdrucke, Piktogramme und Beschilderungen
HI-WV 52 Sondermodell Weihrauch Verkehrsgesellschaft

Weihrauch Verkehrsgesellschaft Alfeld mbH,
Wagen 52.c, HI-WV 52

Matrix:      44 Alfeld ZOB

> Vormerken