In eines der durchschreitenden Tore zum Harz findet sich an einem wolkenfreien Sommertag kommissarisch im Auftrage der HarzBus GbR GS-P 801 der Pülm Reisen GmbH in der Kernstadt von Langelsheim ein.
Die Linie 850 repräsentiert eine Schnellverbindung in die Kaiserstadt Goslar - in weniger als 15 Minuten Fahrzeit wird der Linienverlauf zurückgelegt.
Das rhüdener Verkehrsunternehmen, das mitwirkender Anteilseigner der letztjährig entstandenen Gemeinschaftsfirmierung ist, kann in der gesamten westlichen Harzregion auf etwaigen Kursen angetroffen werden. Zusammengehörig mit zwei weiteren Mercedes-Benz O 530 Citaro (Facelift) übernahm der Linien- und Reiseanbieter das Fahrzeug von der Vekehrsgesellschaft Mittelhessen aus Usingen im Oktober 2016. Allesamt gehören dem Produktionsjahr 2008 an.
Eine abgewandelte Variante der abgebildeten Werbung für das Autohaus trägt der baugleiche GS-P 802, wiederum schlicht gehalten beschreibt sich der GS-P 804.
Foto: Manuel Ehlers
 
++      13.10.2020      Der Fahrdienst - Gemeinnützige Fahrdienst GmbH - Vorführwagen für die nächsten zwei Wochen      ++      Regionalbus Braunschweig GmbH Betriebsstelle Göttingen - Ankauf weiterer ehemalige RBB-Fahrzeuge von Händler      ++      Pülm Reisen GmbH - Erfolgreicher Verkauf in das Ausland über den Händler Jama      ++      Weihrauch Verkehrsgesellschaft mbH Alfeld - Neuer IVECO-Niederflurwagen      ++      Heinz Fischer Omnibusbetrieb - Verkauf abgemeldeter Wagen nach Hamburg      ++      Herzlich willkommen auf dem Omnibusportal für Südniedersachsen - www.goebus.de!      ++

Diese Omnibusseite befindet sich aktuell in Teilen im Wartungsmodus.
Seien Sie auf ein neues, aktualisiertes Unternehmensportfolio gespannt.
Wir bitten die entstandenen Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.




Veranstalter Veranstaltung Datum Anmeldung
und Eckdaten
11. GöBUS-Sonderfahrt -
"An Leine und Oker quer durch Südniedersachsen"